Historische Maschinenvorführung 2010

Vom Baumstamm zum Bauwerk !

Sa 17. Juli 2010 von 13:00 Uhr – 18:00 Uhr
So 18. Juli 2010 von 11:00 Uhr – 18:00 Uhr
Ort: Hinter der IBM / Bertrandt / Durchlass der Autobahn. Eine Beschilderung im Ort wird aufgestellt.

Holzverarbeitung in den 50er und 60ern:

  • Holzrücken wie früher.
  • Langholzverladung  und Transport wie früher und heute mit historischem Langholzfahrzeug mit Seilwinde und Einachsnachläufer.
  • Moderner Langholzzug mit Ladekran in Kombiausführung für Lang- und Kurzholz.
  • Historisches mobiles Sägegatter:   Sägen von Balken, Dielen und Bauholz zur Weiterverarbeitung.
  • Zimmerei: Bauholzverarbeitung in alter Handwerkskunst ohne moderne Werkzeuge.

Vorführung historischer Maschinen aus der Vor- und Nachkriegszeit:

  • Steinschlagmaschine aus den 30er Jahren:  Produktion von Split, Schotter und grobem Steingut für das Baugewerbe.
  • Stationärmotoren aus Vor- und Nachkriegszeit:   Antrieb historischer Maschinen über Treibriemen.
  • Selbstfahrende Bandsäge aus den 30er Jahren:   Mobile Bandsäge mit exzenter Spalteinrichtung.
  • Historische Hand- und Motorsägenausstellung.
  • Oldtimerschau: Ausstellung von historischen Fahrzeugen aller Art bis Baujahr 1970.
  • Ausstellung der Fahrzeuge für jedermann innerhalb der Baujahrsbegrenzung !

Schreibe einen Kommentar